20APRIL2018
500JAHREKLAGENFURT
Abfahrt: 09:30


Klagenfurt 500 (c) Presseabteilung Stadt Klagenfurt

In diesem Jahr begeht die Stadt Klagenfurt ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 500 Jahren wurde die vollkommen abgebrannte Stadt durch den Habsburger Kaiser Maximilian I. in einem Gabbrief an die Kärntner Landstände übergeben. Für die Entwicklung von Klagenfurt bedeutete dieser historisch einmalige Vorgang eine kulturelle und wirtschaftliche Blütezeit und schließlich den Aufstieg zur Landeshauptstadt. Auf unserer Reise begeben wir uns in die spannende Vergangenheit Klagenfurts und radeln bis in seine bewegte Gegenwart. Was hat bis heute überdauert und was scheint längst in Vergessenheit geraten?


TERMIN: Sonntag, 20. Mai 2018

TREFFPUNKT: 9.30 Uhr Landhaushof Klagenfurt

REFERENT: Ernst Bauer (AustriaGuide)


ROUTE: Dort, wo die Übergabe des Gabbriefes durch Kaiser Maximilian kunstvoll vom bedeutenden Barockmaler Josef Ferdinand Fromiller festgehalten wurde, beginnen wir unsere Reise durch die Geschichte Klagenfurts - im großen Hof des LANDHAUSES KLAGENFURT. Über die einstige Lebensader der Stadt, den LENDKANAL, erfahren wir interessante Geschichten bei der Station STEINERNE BRÜCKE, einer der ältesten befahrbaren Steinbrücken Europas. Noch sehr jung ist hingegen der EUROPAPARK mit seinen zahlreichen zeitgenössischen Steinskulpturen. Weiter geht es zu SCHLOSS MARIA LORETTO, das lange Zeit im Besitz der bedeutenden Adelsfamilie Orsini-Rosenberg stand. Welche Rolle die Geistlichkeit zur Entwicklung der Stadt beigetragen hat, erfahren wir auf einer Führung durch das STIFT VIKTRING. Nach einer kurzen Stärkung geht es entlang des Sattnitzradweges zu SCHLOSS EBENTHAL – ein Symbol der Blütezeit herrschaftlicher Prachtentfaltung. Über die Ebenthaler Straße radeln wir wieder in die Innenstadt, wo wir zum Abschluss mehr über das BISCHÖFLICHE PALAIS erfahren.


Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Naturfreunden Klagenfurt.

UNKOSTENBEITRAG: 10 Euro (inklusive Jause)

INFO + ANMELDUNG: 0664-1929 758, kulturradpfade2018@gmail.com




» zurück zur Übersicht